4. Flaschenpost (Skit)

from by Johvi

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    Mit dem Kauf von HalloDRI (Digipack Support) unterstützt du unsere Musik - und erhältst dafür die EP originalverschweißt und bequem nach Hause geschickt. Mögest du ewig leben, oh endler Spender :)

    Includes unlimited streaming of HalloDRI via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 3 days

      €7 EUR or more 

     

lyrics

Lass den Winter kommen, ich brech mit mei'm Schiff durchs Eis/
und peitschendes Gewitter/ selbst wenn mich ein Blitz zerreißt/
ich geh nicht unter/ nicht allein:/ das mit uns ist wetterfest/
versunken in Gedanken schreib ich sturzbetrunken SMS/
an mein Sommermärchen.../ das zu nah am Wasser fährt,/
mich kentern lässt/ denn für ein tete-a-tete/
fühl ich mich fast zu schwer/
aber dann treibt mich der Wind wie ein Blatt im Herbst/
direkt zu dir/ wo ich den Anker werf'/
damit ich mich nicht in mir selbst verlier'/
so sitz ich hier/ bis es mir die Nacht erklärt/
und dirigier verwirrt die Lichter des Stadtverkehrs/
die Hand am Herz/
denn ich bin dicht und ganz verkehrt/
... /

und für dich schreibe ich als Davy Jones/
feil an meinem Textniveau/
und lauf auf meinen beiden breiten Beinen bis nach Mexiko/
oder die tausend Meilen bis hin zu den Eskimos/
ich setz auf uns/ und scheiß ab jetzt auf Wettbüros/
ich bin kein Sexsymbol/ und nicht besonders gutaussehend/
blutjung und schön/ doch will mein' Fuß in deiner Zukunft sehn/
doch mir fehl'n gute Ideen/
ich bin kein Superman/
.../

Kalte Menschen/ als ob immerwährender Winter wär'/
manchmal denke ich mich in die Ferne/ und dich hinterher/
Wofür soll ich noch kämpfen?/ Alles ist so leer/
ich bin verkehrt/ muss weg von hier/
doch schenke dir/ mein Tintenherz/
... das nach dir schrei(b)t/ mit abertausend Stimmen/
ich hab keinen Atem um das alles aus mir rauszubringen/
und kann nicht mehr warten, auf den Tag, an dem du auch empfindest/
alles was ich davon hab - sind schwarze Augenringe/
Ist es echt so schwer zu kapier'n?/
Warum ich mich ins Koma schieß und dabei singe:/
von Schmerzen und von dir/ ein vollbeschwipster Pinsel/
ich bin nicht bei Sinnen/ und versteck mich hinter Bergen von Papier/
wo ich mein Cola-Whiskey trinke/ ... wie immer/
Ich schau' seit meiner Jugend tief ins Glas/
doch aus diesem Winkel?/ Ist die Zukunftsperspektive schwarz/
noch bin ich nicht sicher/ wer die ganzen dummen Spielchen mag/
doch hoffentlich gewinne/ ich die nächste Runde und das war's/

credits

from HalloDRI, track released October 10, 2013

tags

license

all rights reserved

about

johvi Wien, Austria

contact / help

Contact johvi

Streaming and
Download help